Hallo ihr Lieben!

Schön, dass ihr hier vorbeischaut. Auf meinem Blog  findet ihr Dinge die mich bewegen, inspirieren und faszinieren, gesammelt in einer Art Tagebuch, das mir die Möglichkeit gibt meine Gedanken und Erlebnisse nicht nur festzuhalten sondern auch zu teilen.

“Ein Foto eines einzigartigen Momentes erhält dir eine Erinnerung ein Leben lang.”

Ich schreibe über viele verschiedene Themen: Beauty – Fashion – Food – Do it Yourself und andere inspirierende Dinge wie Reisen oder Musik… – einfach über alles, das mich anspricht.

Auf der Home-Seite findet ihr jegliche Posts. Unter der Kategorie Blog könnt ihr speziell die Themen aussuchen die euch besonders interessieren. Viel Spaß dabei :).

Herzliche Grüße, eure Kim.

Wimpern, soweit das Auge reicht.

Dieser Post geht eindeutig an alle Mädels und Frauen, die es wie ich hassen, wenn die eigentlich doch wasserfeste Wimperntusche schmiert oder das Abschminken der Wimpern mal wieder ewig dauert. Wenn ich mir meine Augen mal wirklich schön und etwas auffäliger geschminkt und eben auch getuscht habe: so, dass ich selbst denke: Wahnsinns Augenaufschlag, dann dauert es immer ewig bis ich das ganze Zeug wieder ab habe. & wenn der vertuschende Vorhang dann wieder gefallen ist und ich am nächsten Morgen aufwache und denke. Oh mein Gott. Guten Morgen. Genau dann freue ich mich darüber, dass ich das nicht mehr mitmachen muss…

…da ich eine geniale Lösung gefunden habe! *g WIMPERNVERDICHTUNG/WIMPERNVERLÄNGERUNG!

Anfangs hatte ich einige Bedenken:

1. Der Preis: Teuer. Sehr teuer. Normalerweise kostet das Ganze ungefähr 180€ aufwärts. Eindeutig zu teuer. LÖSUNG: Ich habe eine sehr nette junge Dame gefunden, die das Ganze für lediglich 40€ und das Auffüllen für 28€ anbietet! (Da kamen mir jedoch gleich Zweifel: Qualität? Arbeitsweise?)

2. Arbeitsweise und Qualität: Um das herauszufinden musste ich es wohl probieren. Gesagt, getan. Die liebe Caroline hat mich ganz herzlich bei ihr zu Hause empfangen und mir alle meine Fragen ausführlich beantwortet. Die wichtigste für mich war: Wieso kannst du das so günstig anbieten? Wie bei den meisten kosmetischen Behandlungen wird wohl auch bei der sowieso noch selten angebotenen Wimpernverlängerung mit dem Preis vollkommen überzogen, denn das Material an sich ist wohl sehr günstig. Das Wichtigste war damit für mich geklärt und Caroline machte einen super kompetenten Eindruck auf mich. Nach ungefähr 1 1/2 Stunden konnte ich das Ergebnis dann auch schon bestaunen. Während der gesamten Behandlungszeit habe ich mich wirklich in guten Händen gefühlt, keinerlei Ziehen oder Reißen. Und nach 4 Wochen kann ich auch sagen, dass auch die Folgezeit mit den Wimpern vollkommen problemlos verlaufen ist, was mir zeigt, dass die Qualität der Wimpern wohl sehr gut sein muss.

Hier noch ein paar wichtige Infos, die ich mitbekommen habe!

3. Haltbarkeit: Die Wimpern werden einzeln auf die eigenen Wimpern (nicht den Wimpernansatz) mit einem speziellen hautverträglichen Kleber geklebt. Dadurch ist die Haltbarkeit gleichzusetzen mit dem Wachstumsrythmus der eigenen Wimpern. Dieser dauert ungefähr 3-4Wochen, was bedeutet, dass die Wimpernverdichtung auch ungefähr so lange hält. Nach 4 Wochen in denen ich die Wimpern allem Möglichen ausgesetzt hatte: Salzwasser, Sand, Wind, Sport und viel Sonne, waren bei mir auch wirklich fast alle unechten Wimpern ausgefallen.

Mein Fazit: Auch, wenn das Ganze nur ca. 4 Wochen hält (was definitiv ein Minuspunkt ist) werde ich es für den Preis definitiv wieder machen! Die letzten 4 Wochen waren was das Schminken angeht derart entspannt und viele Leute haben mich auf meine tollen und natürlich aussehenden Wimpern angesprochen! Ich bin morgens aufgewacht und hätte sofort zur Uni flitzen können, ohne auch nur einen Pinsel in die Hand zu nehmen und abends bin ich weggegangen, mit dem wahrscheinlich schönsten Wimpernaufschlag, den ich bis dahin jemals “erschminkt” hatte. Und selbt, wenn ich es vielleicht nicht dauerhaft machen werde für Wochen in denen einige besondere Anlässe anstehen und es stressig ist, ist es auf jeden Fall ein Muss!

Hier geht’s zu Facebook Seite von Carolina: KLICK. Ich kann euch wirklich nur empfehlen es zumindest einmal auszuprobieren.

IMG_7381

Hier einmal ein Vorher/ Nachher Bild und das letztendliche Ergebnis!

IMG_7406

Sowie das Ergebnis nach 2 Wochen und einer Woche, voller Meer, Sand und Wind auf Kos.

IMG_8094

 

Wimpernverlängerung Blog

Kos. Worth a journey.

“Reisen veredelt den Geist und räumt mit unseren Vorurteilen auf” – Oscar Wilde -

Reisen ist einfach etwas kostbares-  umso schöner, dass wir so viele Möglichkeiten haben um die Welt zu entdecken und andere Länder, Kulturen und ihre Traditionen kennenzulernen. Dieses Jahr ging es für mich auf Kos, die drittgrößte Insel der Inselgruppe Dodekanes. Da mein Freund mich mit dem Urlaub überrascht hat, lag die Planung ganz in seinen Händen und ich wusste wirklich nicht, was auf mich zukommen wird. Ganz  anderst als sonst. Denn für alle planerischen Tätigkeiten bin eigentlich ich zuständig. Ich konnte es mir dennoch nicht nehmen lassen mich doch etwas über die Insel und ihre Umgebung zu informieren und alles was ich auffinden konnte war wirklich vielversprechend und meine Vorfreude wuchs. Auf Kos angekommen war der erste Eindruck: Winidig. Sehr windig. Was sich letztlich herausstellte Kos ist ein Geheimtip für Windsurfer oder auch Kitesurfer.    Ich bin schon gespannt welche schönen Bilder und Eindrücke ich sammeln werde und bin jetzt erstmal einige Tage offline. :)

Travel The World.